Neuer Meisterschaftsmodus

 

Auf den Turnieren gibt es pro Meisterklasse in Dressur und Springen eine Wertungsprüfung, die in der jeweiligen Ausschreibung benannt ist.

 

 

Die Meisterklassen teilen sich wie folgt auf:

 

 

-Meisterklasse I, LK 1-3,

  Prüfungen der Kl. M:        3 Wertungsprüfungen,   1 Streichergebnis

 

 

 

-Meisterklasse II,  LK 4+5,

  Prüfungen der Kl. L,         3 Wertungsprüfungen,   1 Streichergebnis

 

 

 

-Meisterklasse III, LK 6,

  Prüfungen der Kl. A,         4 Wertungsprüfungen,     2 Streichergebnis

 

 

 

-Meisterklasse IV,  LK 0,

  Prüfungen der Kl. E/WB,   4 Wertungsprüfungen,     2 Streichergebnis